Speedway Team Cup 2015

Speedway Team Cup 2015

Logo Black Forest Eagles

Entgegen ursprünglichen Meldungen, startet Kai im Speedway Team Cup 2015 für die Black Forest Eagles, vom MSC Berghaupten.

«Ich habe den Bericht auf SPEEDWEEK.com gelesen und war ein wenig verwundert. Ich werde definitiv im Team Cup nicht für Wittstock an den Start gehen»

teilte Kai der Redaktion von speedweek.com unmittelbar nach Veröffentlichung der Startliste mit.

Gestern gab es dann die Offizielle Bekanntgabe auf der Facebook Seite des MSC Berghaupten sowie auf der Homepage der Black Forest Eagles, für welches Team Kai im Speedway Team Cup an den Start geht.

Kai Huckenbeck verstärkt Black Forest Eagles

Kurz vor dem Saisonstart in der zweiten Speedway Bundesliga vermelden die Black Forest Eagles des MSC Berghaupten einen spektakulären Neuzugang. Kein Geringerer als der zweifache deutsche Speedwaymeister Kai Huckenbeck aus Werlte wird die Schwarzwälder im Speedway Team Cup verstärken.
Mit dieser Neuverpflichtung steigen die Chancen der „Schwarzwald-Adler“, um den vierten Platz vom Vorjahr zu verbessern. Somit sind die Personalplanungen für die Saison 2015 abgeschlossen.

Die neuen Team Kollegen von Kai bei den „Schwarzwald-Adlern“ werden Max Dilger, Robert Lambert, Daniel Spiller, David Pfeffer, Ethan Spiller und Kelvin Bordihn sein.

Termine für den Speedway Team Cup:

  • 05.04.2015 in Wittstock
  • 12.04.2015 in Berghaupten
  • 27.06.2015 in Güstrow
  • 11.10.2015 in Neuenknick
Translate »