News

Vertrag mit Esbjerg Vikings – Debüt endet mit Sturz

Kurzfristig waren sich Kai Huckenbeck und der Dänische Metal Speedway League Club Esbjerg Vikings am Anfang der Woche über eine Zusammenarbeit einig. Die Heimbahn ist für Kai keine unbekannte, landete er zum Beispiel im letzten Jahr in der ersten FIM Speedway Grand Prix Qualifikationsrunde auf dem Podium. Der erste Einsatz wartete auch nicht lange auf […]

(c) Jarek Pabijan

STURZ ENDETE ZWEIMAL IM KRANKENHAUS

Wie auch auf Speedweek.com zu lesen, endete der erste Tag des Monster Energy Speedway of Nations Finale in Wroclaw, für das deutsche Team verhängnisvoll. Martin Smolinski kollidierte mit Kai. Dauraufhin wurde Kai für den weiteren Rennverlauf vom Rennarzt gesperrt. Nach Aufforderung durch diesen, wurde Kai im Krankenhaus vorstellig, dass er nach Untersuchung wieder verlassen durfte. […]

SGP Challenge Wildcard für Landshut geht nicht an Huckenbeck

Challenge-Skandal: FIM boykottiert Kai Huckenbeck/Speedway-WM SPEEDWEEK Challenge-Skandal: FIM boykottiert Kai Huckenbeck/Speedway-WM SPEEDWEEK Der DMSB hat alles unternommen, damit Kai Huckenbeck die Wildcard für den Speedway-GP-Challenge am 28. Juli in Landshut erhält. Erstmals hat die FIM den Vorschlag eines nationalen Verbands abgelehnt. Weiterlesen: www.speedweek.com/speedwaywm/news/127845/Challenge-Skandal-FIM-boykottiert-Kai-Huckenbeck.html

Nationalkader für Speedway of Nations nominiert

Teammanager Peppi Rudolph hat das Team Deutschland für das Monster Energy FIM Speedway of Nations Race off 1 am 02. Juni 2018 in der Bergring Arena Teterow nominiert. Für die geplante Besetzung des deutschen Nationalteams finden sich neben Kai Huckenbeck auch Martin Smolinski und Michael Härtel (U21) in der Aufstellung wieder. Gegner am ersten Juni […]

Wild Card in der Speedway Europameisterschaft

Die letzte der fünf zu vergebenen permanenten WildCards, für die Speedway Europameisterschaft 2018, ging an Kai Huckenbeck. Kai konnte in der Entscheidungsfindung der Offiziellen durch seine soliden Leistungen der letzten Jahre im Speedway Best Pairs Cup, sowie in der diesjährigen Qualifikation, überzeugen. Kai Huckenbeck with a wild card in SEC 2018 Kai Huckenbeck with a […]

Translate »