News

SGP Challenge Wildcard für Landshut geht nicht an Huckenbeck

Challenge-Skandal: FIM boykottiert Kai Huckenbeck/Speedway-WM SPEEDWEEK Challenge-Skandal: FIM boykottiert Kai Huckenbeck/Speedway-WM SPEEDWEEK Der DMSB hat alles unternommen, damit Kai Huckenbeck die Wildcard für den Speedway-GP-Challenge am 28. Juli in Landshut erhält. Erstmals hat die FIM den Vorschlag eines nationalen Verbands abgelehnt. Weiterlesen: www.speedweek.com/speedwaywm/news/127845/Challenge-Skandal-FIM-boykottiert-Kai-Huckenbeck.html

Nationalkader für Speedway of Nations nominiert

Teammanager Peppi Rudolph hat das Team Deutschland für das Monster Energy FIM Speedway of Nations Race off 1 am 02. Juni 2018 in der Bergring Arena Teterow nominiert. Für die geplante Besetzung des deutschen Nationalteams finden sich neben Kai Huckenbeck auch Martin Smolinski und Michael Härtel (U21) in der Aufstellung wieder. Gegner am ersten Juni […]

Wild Card in der Speedway Europameisterschaft

Die letzte der fünf zu vergebenen permanenten WildCards, für die Speedway Europameisterschaft 2018, ging an Kai Huckenbeck. Kai konnte in der Entscheidungsfindung der Offiziellen durch seine soliden Leistungen der letzten Jahre im Speedway Best Pairs Cup, sowie in der diesjährigen Qualifikation, überzeugen. Kai Huckenbeck with a wild card in SEC 2018 Kai Huckenbeck with a […]

SEC – knapp an der Quali vorbei

Am gestrigen Abend ging Kai denkbar knapp an der Qualifikation für die Speedway Europameisterschaft 2018 vorbei. Nach 4 Läufen und 10 Punkten war die Teilnahme am Last Chance Heat schon sicher, in Heat 17, dem fünften Vorlauf, warteten mit Emil Sayfutdinov, Peter Kildemand und Andrey Kudryashov drei der stärksten Fahrer des Abends. Die Bahn veränderte […]

KANSAS Workwear – gemacht aus einem ganz besonderen Stoff

Das Team Kai Huckenbeck Speedway freut sich mit Kansas Workwear einen neuen, leistungsstarken Partner für die Saison 2018 gefunden zu haben. Bereits am 01. Mai zeigte sich unter widrigen Witterungsverhältnissen, die volle stärke der Arbeitsbekleidung. Über KANSAS Workwear Die rauen Wetterbedingungen Dänemarks mit Stürmen, Regen und Dunkelheit haben die Kansas Workwear seit 1952 geprägt. Denn […]

Translate »