News

Piraterna Motala vs. Valsarna Hagfors

Nach dem guten Rennen in Dänemark, konnte Kai am gestrigen Abend sein Ergebnis vom Vortag mit seinem schwedischen Team bestätigen. „Es waren eigentlich ziemlich ausgeglichene Läufe. Ich musste manchmal richtig beißen….“ Lauf 1 gewannen Kai und Jonas Davidsson souverän vom Start. In Heat 7 wurde er von den Auswärtsfahrern Magnus Karlsson und Thomas H. Jonasson […]

(c) Benny Skou Pedersen

Grindsted vs. Esbjerg

Das zweite Rennen für Esbjerg war ein voller Erfolg für Kai. Endete der erste Einsatz für Vikings noch mit einem Sturz, setzte der Trainer weiter auf Kai. Auch wenn es für die Gäste nicht gereicht hat und am Ende ein eindeutiges 51:36 für GSK Liga auf der Ergebnistafel. Auf einer anspruchsvollen Bahn konnte Kai den […]

Deutscher Vizemeister 2018

Nach 2013 und 2014 sollte endlich der nächste Deutsche Meister Titel her. Reichte es 2017 in Olching lediglich zum Vize, musste die Lieblingsbahn Güstrow dieses Jahr den Titel zurückbringen. Doch bereits die Auslosung der Startplätze sorgte im Vorfeld für Stirnrunzeln. Startnummer 1 hieß nicht nur 2 mal von Rot, sondern auch jedes Mal nach dem […]

Vertrag mit Esbjerg Vikings – Debüt endet mit Sturz

Kurzfristig waren sich Kai Huckenbeck und der Dänische Metal Speedway League Club Esbjerg Vikings am Anfang der Woche über eine Zusammenarbeit einig. Die Heimbahn ist für Kai keine unbekannte, landete er zum Beispiel im letzten Jahr in der ersten FIM Speedway Grand Prix Qualifikationsrunde auf dem Podium. Der erste Einsatz wartete auch nicht lange auf […]

(c) Jarek Pabijan

STURZ ENDETE ZWEIMAL IM KRANKENHAUS

Wie auch auf Speedweek.com zu lesen, endete der erste Tag des Monster Energy Speedway of Nations Finale in Wroclaw, für das deutsche Team verhängnisvoll. Martin Smolinski kollidierte mit Kai. Dauraufhin wurde Kai für den weiteren Rennverlauf vom Rennarzt gesperrt. Nach Aufforderung durch diesen, wurde Kai im Krankenhaus vorstellig, dass er nach Untersuchung wieder verlassen durfte. […]

Translate »