• News

    03.10. – Wildcard für Speedway Grand Prix Serie 2024

    Wie heute offiziell bekanntgegeben wurde, erhält Kai eine der Wildcards für die FIM Speedway Grand Prix Serie 2024!   Nachdem er dieses Jahr als Wildcard in Teterow und als “Ersatzfahrer” in Vojens und Torun bereits drei GP-Einsätze hatte, konnte er vor allem beim letzten Grand Prix nochmal ein Ausrufezeichen setzen und erhält nun endlich die Chance in der kommenden Saison…

  • News

    30.09. – FIM Speedway Grand Prix Torun

    Dritter Grand Prix Einsatz in der Saison 2023 – durch den Ausfall von Tai Woffinden rutschte Kai erneut in das Fahrerfeld.  Station 3: Marian Rose Motor-Arena Torun zum finalen “DEWALT FIM Speedway Grand Prix” Nachdem Kai in der Quali an Position fünf der Trainingszeiten stand, wählt er den Startplatz Nr. 4 Somit stand er direkt im ersten Lauf auf der…

  • News

    28.09. – Kai auch beim Speedway Grand Prix in Torun

    Nachdem Tai Woffinden am kommenden Samstag nicht an den Start gehen kann, rückt Kai erneut in das Starterfeld. Damit ist es nach der Wildcard in Teterow und dem Einsatz beim Rennen in Vojens der dritte Grand Prix Einsatz in diesem Jahr. Daumen drücken beim letzten GP der Saison 2023 in Torun.   Foto: Peter Grüne

  • News

    25.09. – Kai 2024 für Bydgoszcz unterwegs

    In der kommenden Saison 2024 wird Kai in der 1. polnischen Liga für Abramczyk Polonia Bydgoszcz an den Start gehen. Nach dem Weggang aus Landshut kehrt er nun zurück zum polnischen Club für den er bereits in der Saison 2020 am Startband stand.   Foto: Abramczyk Polonia Bydgoszcz

  • News

    24.09. – 75. Zlata Prilba Pardubice

    Start beim Zlata Prilba Rennen im Tschechischen Pardubice. In der 75. Auflage des traditionsreichen Rennens wurde Kai in Gruppe eins von vier aufgestellt. Das heißt hier drei Läufe mit den jeweils gleichen sechs Fahrern. Gezählt werden die besten zwei Läufe zum Weiterkommen in die nächste Runde, der “schlechteste” Heat wird als Streichlauf gewertet.  Gleich im ersten Lauf ging es vom…

Translate »