Piraterna Motala vs. Valsarna Hagfors

Piraterna Motala vs. Valsarna Hagfors

Nach dem guten Rennen in Dänemark, konnte Kai am gestrigen Abend sein Ergebnis vom Vortag mit seinem schwedischen Team bestätigen.

„Es waren eigentlich ziemlich ausgeglichene Läufe. Ich musste manchmal richtig beißen….“

Lauf 1 gewannen Kai und Jonas Davidsson souverän vom Start. In Heat 7 wurde er von den Auswärtsfahrern Magnus Karlsson und Thomas H. Jonasson eingeklemmt, kämpfte sich aber auf die Position 2 vor und sicherte damit ein 5-1.

In Lauf 10 führte Kai das Feld an, bis nach 2 Runden der Lauf, wegen Sturzes seines Teamkollegen, abgebrochen werden musste. Im Re-Run wurde er fast nach außen in die Bande geschoben und reihte sich wieder hinter Magnus Karlsson und Thomas H. Jonasson ein. Dennoch schaffte er es sich wieder an die Spitze zu setzen und holte den Laufsieg.

Am Ende siegte das Heim Team Piraterna Motala über Valsarna Hagfors mit 54:35. Kai punktete 13 + 2 (3,2*,3,3,2*) und streicht damit ein Paid-Maximum ein.

Translate »