News

SEC und Speedway Bundesliga

  Am vergangenen Samstag startete Kai als Reservefahrer bei den Speedway European Championships. Bereits 2014 stand er, bei der von One Sport (www.onesport.eu) ausgerichteten Veranstaltung als Reservefahrer zur Verfügung. Nach dem Güstrow im letzten Jahr der Austragungsort war, fand dieses Jahr der SEC in Landshut statt. Es sah schon danach aus, das Kai nicht mehr zum Einsatz kommen […]

FIM Long Track Challenge

Wie bereits auf Speedweek.com berichtet, wurde vom MSC Werlte die Wildcard für die FIM LONG TRACK WORLD CHAMPIONSHIP CHALLENGE für Kai beantragt. Heute erhielten wir die Nachricht das die Wildcard bestätigt wurde. Damit hat Kai die exklusive Möglichkeit sich für den Langbahn Grand Prix 2016 zu qualifizieren. Ich freue mich riesig so eine Chance vor […]

(c) Frank Hedrich

Doppeltes Wiedersehen

Nach dem großartigen Auftritt beim Speedway Best Pairs Cup in Güstrow, dürfen Kai und Tobi Busch sich nun über eine Nomierung zur Speedway Paar Europameisterschaft freuen. Der durch den Polnischen Vermarkter One Sport organisierte Best Pairs Cup wurde seinerzeit durch Eurosport Europaweit Live übertragen. Kai und Tobi konnten gemeinsam die Weltelite durcheinander wirbeln, und wurden […]

Das erste Fazit…

…nach der Verletzung: Die Starts passen noch nicht wieder, aber der Fuß hält und das ist erstmal das wichtigste. – Kai Am 14.06.2015 durfte Kai endlich wieder in den Renneinsatz starten. Bundesliga gegen Landshut – zu Hause. Ein echter Kracher für jeden Speedway Fan. Mit (3,2,1,2*,2) – 10 + 1 Punkten konnte er ein zufriedenstellendes Ergebnis einfahren. Leider reichte es […]

BACK ON TRACK

Das war es dann mit den Krücken…. Das Ärzte Team rund um Kai hat heute morgen die Freigabe zur Belastung erteilt. Endlich wieder auftreten…. Das auftreten fühlt sich so an als wenn man auf dem Mond spazieren geht. – Kai Angestrebt ist es jetzt am 13.06.2015 in Stralsund in der Bundesliga für den MSC Brokstedt […]

Translate »